Bitcoin Future sind auf einem langsamen Weg der Adoption

Die Vereinten Nationen sind auf einem langsamen Weg zur Blockade der Adoption

Bitcoin ermöglicht finanzielle Freiheit und bietet Zugang zu jedem, der auch Zugang zum Internet hat. Es stellt den perfekten globalen Anwendungsfall für eine Blockkette dar. Keine Zwischenhändler, nur Zahlungsempfänger und -empfänger.

 in Spanien Bitcoin Future Adoption erleben

Wir haben jedoch noch einen langen Weg vor uns, bevor wir anfangen, Blockketten an den richtigen Stellen (und auf die richtige Art und Weise) auch in Spanien durch Bitcoin Future zu verwenden. Bis jetzt werden verteilte Ledger von kleinen Unternehmen weitgehend ignoriert, es sei denn, sie sind Teil eines größeren Netzwerks. Es hat keinen Nutzen, sie intern zu verwenden. Für große und globale Organisationen gilt jedoch das Gegenteil.

TradeLens, IBM, Unicef, das Rote Kreuz, Amazon, AliExpress, Citigroup, Facebook, Mastercard, Microsoft, Samsung, Visa und Walmart sind nur einige Beispiele für globale (und große) Organisationen, die Blockchain nutzbringend einsetzen. Durch den Einsatz der Blockchain-Technologie können die Unternehmen und Organisationen ein sicheres digitales Netzwerk aufbauen, das die Kommunikation zwischen den Hierarchien gewährleistet, eine historische Aufzeichnung erstellt und diese nach einer gewissen Zeit zur Transparenz weitergeben kann.

Darüber hinaus kann es als eine Methode zur sicheren Übertragung von Geldern in entfernte Teile der Welt und als eine Möglichkeit zur Eindämmung der betrieblichen Verschwendung von Ressourcen genutzt werden. Um die Wahrheit zu sagen, Blockchain ist immer noch eine neue Technologie, die erforscht wird, so dass die Möglichkeiten endlos sind.

Eine Organisation, die am meisten von der Blockadekette profitieren kann, sind die Vereinten Nationen. Dieses riesige Konglomerat besteht aus Tausenden von beweglichen Teilen, von denen jedes seine eigenen Ziele, Budgets, Teams und Pläne hat. Ihre Operationen sind unglaublich kompliziert, und ihre Arbeit wirkt sich auf die ganze Welt aus. Deshalb ist es wichtig, dass alle auf derselben Seite stehen, dass es Systeme gibt, die Zeit und Energie für die Teilnehmer sparen und es ihnen ermöglichen, mit weniger mehr zu erreichen.

193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen

Einhundertdreiundneunzig Nationen nehmen an den Vereinten Nationen teil. Die Komplexität und Schwierigkeit des Entscheidungsprozesses kann durch den Einsatz von Blockkettentechnologie gemildert werden.

Mit der Einrichtung des UNICEF-Kryptogeldfonds im Oktober 2019 und den jüngsten positiven Rückmeldungen, die sowohl die Ethereum-Stiftung als auch UNICEF-Vertreter über ihre Zusammenarbeit mitteilen, ist Blockchain auf dem Radar der Vereinten Nationen. UNICEF ist der erste Zweig der Organisation, der begonnen hat, Blockchain-Lösungen umzusetzen, um die Art und Weise zu verbessern, wie sie mit alltäglichen Problemen umgehen.

António Guterres, der Generalsekretär der Vereinten Nationen, hat sich seit 2018 wiederholt mit der Notwendigkeit der Umsetzung von Blockkettenlösungen befasst. Seiner Meinung nach werden solche Systeme die Transparenz erhöhen und das Vertrauen der Weltgemeinschaft in die Organisation erleichtern.

In der jetzigen Form beginnen die Vereinten Nationen, die Lücke zu schließen und haben mit der Arbeit an Blockkettenprojekten begonnen. Von 27 Stellen, die Blockchain erwähnen, stammen laut der Website UNJobs von Dritten nur zwei von den Vereinten Nationen.

Intern arbeitet die Organisation jedoch an sechs verschiedenen Blockchain-Projekten für:

  • Grundbuchamt (UNDP)
  • Rentenverfolgung (UNICC)
  • Schweinezüchter (ITU, FAO)
  • Überweisungen (UNCDF)
  • Kakao-Verfolgung (UNDP)
  • Baumwollverfolgung (UN ECE)

Eine erwähnenswerte Erwähnung gegenüber ihren Partnern zu einigen dieser Projekte, zu denen auch einige gehören: Hyperledger, Amarante Consulting, Laxmi Bank, AltFinLab & FairChain Foundation, Hugo Boss, Vivienne Westwood, Weba, Albini, Filmar, SUPSI-INIS Universität Lugano, ZDHC, GOTS, Textile Exchange, OEKO/TEX, und Cittadellarte Fashion B.E.S.T. Diese bescheidenen Anfänge können zu einer viel radikaleren Veränderung bei Bitcoin Future der Struktur der Vereinten Nationen führen, die sie schließlich in eine dezentralisierte globale Organisation umwandeln wird.